Hi,

ich habe als Jugendlicher mit einer Akustikgitarre meines Bruders angefangen.
Später kaufte ich mir eine eigene Westerngitarre.
Leider habe ich nie richtig das Gitarrenspiel erlernt. Ich konnte nur die üblichen Akkorde spielen.
Im Jahr 2010 habe ich mir einen Traum erfüllt und kaufte mir ein E-Gitarren-Set.
Gleichzeitig nahm ich Privatstunden bei einem Gitarrenlehrer. Er brachte mir in gut zwei Jahren die Basics bei und noch so einige Tricks und Tipps.

Meine musikalischen Einflüsse sind AC/DC, Judas Priest, Eric Clapton, Gary Moore, und noch vieles mehr...

Heute hole ich mir viel Anregung vom Stahlverbieger über Youtube.
Er hat dort einen Channel und bringt wirklich die Themen sehr gut rüber.

Seit Januar 2016 spiele ich in der 4Friends Band. Über meinen Bruder (schon wieder), bin ich als zweiter Gitarrist und Bassist in dieses Quartett gekommen.
Wir spielen bekannte Klassiker.

Warum mache ich diese Website?
Um netten Kontakt aufzubauen und sich über das schöne Hobby auszutauschen.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, wie seid ihr zum Gritarrenspielen gekommen und welches Equipment habt ihr im Einsatz?
Schreibt doch einfach mal

Let's rock 'n roll,

Michael